Eine 63,5 cm tiefe Arbeitsplatte für eine IKEA Metod Küche

Stacks Image p115_n39
Stacks Image p115_n27
Stacks Image p115_n25
Stacks Image p115_n6

Eine 63,5 cm tiefe Arbeitsplatte für eine IKEA Metod Küche

KP023 Purus-Original
Die Metod Küchen von IKEA sind sehr beliebt. Jedoch benötigt man meist eine Arbeitsplatte der Tiefe von 63,5 cm für diese Küchen.

Die Fotos stammen von einem Besuch bei einem unserer Kunden in der Nähe, in Jönköping. Die Küche wurde zwischen zwei Wänden platziert und benötigte eine Edelstahlarbeitsplatte von fast 4 Metern Länge. Das Spülbecken, welches in die 5 cm starke Arbeitsplatte eingeschweisst wurde, ist aus der Serie Astris. Es ist 50 cm breit und hat in den Innenecken einen Radius von 14 mm.

Die Fronten der Küche sind das Modell Veddinge, die Handgriffe heissen Blankett.
Fast 4 Meter lange Edelstahl Arbeitsplatte mit Becken und Kochfeld. Bild 1.
Fast 4 Meter lange Edelstahl Arbeitsplatte mit Becken und Kochfeld. Bild 2.
Fast 4 Meter lange Edelstahl Arbeitsplatte mit Becken und Kochfeld. Bild 3.
Fast 4 Meter lange Edelstahl Arbeitsplatte mit Becken und Kochfeld. Bild 4.
Fast 4 Meter lange Edelstahl Arbeitsplatte mit Becken und Kochfeld. Bild 5.
Stacks Image 21
Die Fakten:
Serie: Purus - Original
Ausführung: Gerade Arbeitsplatte
Material: Kaltgewalzter Edelstahl der Qualität V2A (EN 1.4301)
Länge: 3920 mm
Tiefe: 635 mm
Stärke: 50 mm
Kanten: Gerade Kante
Breite des Unterschrankes: 60 cm
Spülbecken: Astris-5040 (moderner Stil)
Aussparung: für aufliegendes Kochfeld
Küche: IKEA Metod
Möchten Sie gerne wissen, was Ihre maßgefertigte Edelstahlarbeitsplatte kostet? Auf unserer Internetseite können Sie direkt den Preis sehen. Oder schicken Sie uns Ihre Anfrage per e-mail.
Haben Sie zu diesem Projekt oder einem anderen eine Frage, wird mit der Schaltfläche ”Frage” eine vorbereitete e-mail aufgerufen. Notieren Sie gerne die Nummer des Projektes, zu welchem Sie eine Frage haben.
Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten für die Gestaltung der Edelstahl Arbeitsplatten dieser Serie lesen, markieren Sie bitte die Schaltfläche ”Über …"