Spezialist für Edelstahl Arbeitsplatten - Verkauf an Privat!

Der Aufbau der Edelstahlarbeitsplatte

Ich bekomme sehr viele Fragen zum eigentlichen Aufbau der Arbeitsplatten. Und deshalb hier auch ein paar mehr Informationen dazu. Die Bilder in diesem Beitrag sind alle von Arbeitsplatten, welche in der schwedischen Fabrik hergestellt wurden, bei der Firma Purus. Und die Fotos direkt in der Fabrik sind auch dort aufgenommen worden. Das ist wichtig zu bemerken da alle Hersteller von Edelstahlarbeitsplatten unterschiedlich arbeiten. Es ist deshalb wichtig, wenn Sie diese Details wirklich bei Ihrem Lieferanten nachfragen. Die Arbeitsplatten werden in sehr unterschiedlichen Qualitäten und zu unterschiedlichen Preisen angeboten.

Hier mehr zu den Arbeitsplatten, welche wir Ihnen anbieten können. Bei einer Edelstahlarbeitsplatte werden alle Seiten abgekantet, sowohl so, dass sie die Seiten bedecken werden aber auch noch weiter, so dass das Edelstahlblech unter die Platte geht. Diese Kante unterhalb der Arbeitsplatte ist ungefähr 10-11mm breit, kann jedoch je nach Stärke der Arbeitsplatte etwas breiter gewählt werden. Das müssen Sie jedoch bei einer Bestellung gesondert angeben. (Kostet nichts extra!) Alle Ecken werden verschweisst und poliert. Und das ist reine Handarbeit! Selbst unterhalb der Arbeitsplatte werden die Ecken miteinander verschweisst und poliert. Würde man das nicht tun, wäre dort eine grosse Verletzungsgefahr. Hier ein Foto von einer Arbeitsplatte von der Unterseite:

bänk hörn underifrån

Dieses Prinzip gilt auch für Arbeitsplatten von unserem anderen Partner, die Ecken bei den Platten von der KEK GmbH werden genauso verschweisst und poliert.
Und Sie sehen bei dem Foto auch, was sich unterhalb der Arbeitsplatte befindet. Die gesamte Arbeitsplatte wird mit einer speziellen Spanplatte von hoher Dichte verleimt. Diese Platte ist behandelt, so dass sie im etwas feuchterem Küchenklima nicht anfängt zu schimmeln oder aber beim ständigen Öffnen des Geschirrspülers sich auflöst. Man spricht hier von HDF-Platten. Bei unserem anderen Lieferanten wird an Stelle Spanplatte verwendet welche mit einem wasserfesten Schutzanstrich versehen wird.
Die HDF-Platte, welche von der Unterseite feste mit der Edelstahlplatte verleimt wird, ist 18mm stark. Die Kanten und auch der Bereich um dem Ausschnitt für ein Kochfeld werden extra verstärkt so dass Sie die Arbeitsplatte auch auf Ihren Unterschränken montieren können. Verleimen Sie NIE eine Arbeitsplatte mit den Unterschränken! Die Arbeitsplatte wird nur mit ein paar Schrauben durch die Oberseite der Unterschränke fixiert. Kontrollieren Sie unbedingt die Länge der Schrauben!!!! Eine durchbohrte Arbeitsplatte kann nicht selbst repariert werden.
Die HDF-platte wird unter Druck mit der Edelstahlplatte verleimt. Auf dem nächsten Foto sehen Sie, wie es in der Fabrik in der Verleimungsabteilung aussieht.

Aufbau der Arbeitsplatte

Und hier auch noch einmal ein genaueres Foto wie es um den Ausschnitt für ein Kochfeld aussieht:


Arebitsplatte, unterleimung

In diesem Zusammenhang bekomme ich auch oft eine andere Frage: Wie bekommt man die Armatur fest in der Arbeitsplatte montiert?
Das ist kein Problem. Denn die HDF Platte wird passgerecht für die jeweilige Arbeitsplatte in einem Stück in derCAM-Maschine gesägt, und das schliesst die Hahnlochbohrung ein. Damit ist auch der Platz für die Armatur von der Unterseite verstärkt und Sie können die Armatur dort ohne Probleme montieren. Eine fest verleimte Platte von 1,25 mm Edelstahl mit 18mm HDF hält einiges aus!

Hahnlochbohrung in Arbeitsplatte

Wie ich bereits eingangs schrieb: diese Konstruktion gilt nur für dieses Produkt! Sehen Sie Arbeitsplatten zum Beispiel in einem Baumarkt für einen bedeutend besseren Preis hat das seinen Gund. Dort sind oft die Ecken an der hineteren Kanten nicht verschweisst oder die Konstruktion von der Unterseite ist bedeutend einfacher. Oft befindet sich nur ein Holzrahmen un den Kanten. Kontrollieren udn fragen Sie was Sie erhalten.
Haben Sie weitere Fragen, melden Sie sich gerne bei uns. Entweder mit einer e-mail unter
evelyn@neonela.se oder mit einem Anruf: 0160-91645354 im deutschen Netz oder nach Schweden +46 73 80 84 890.

Das Stemmeisen

Komischer Titel für diesen Artikel? Nein, ganz und gar nicht, das hat seinen Hintergrund.

Unlängst hatte ich ein Gespräch mit einem Kunden in Deutschland. Zwei Arbeitsplatte in Edelstahl waren eine Woche zuvor geliefert worden. Ich wollte mich erkundigen, ob alles gut gelaufen ist und passt. Der Hintergrund ist auch, dass, sobald diese Edelstahlarbeitsplatte installiert sind und ein Schrank von Schreiner am Platz ist, eine dritte Arbeitsplatte mit Spülbecken ausgemessen werden muss. Und diese soll selbstverständlich noch vor der Sommerschliesszeit hergestellt und geliefert werden.

Der Kunde war gar nicht über meinen Anruf erfreut. Etwas wirklich ungewöhnliches. Aber die Erklärung kan natürlich direkt. ”Wir haben vier Tage lang versucht diese Verpackung aufzubekommen. Es war uns einfach nicht möglich. Am liebsten hätten wir alles wieder zurückgeschickt. Wir möchten nicht noch einmal solch ein Holzgestell bekommen.”

”Dass wir eine solch stabile Verpackung herstellen hat seinen Grund, die Ware soll heil bei Ihnen ankommen.”

verpackung arbeitsplatte

Ja, sicher, das ist natürlich ein Argument, aber wie löst man das Problem in Zukunft? Zum Glück bekam ich eine Idee! ”Wissen Sie was, ich schicke Ihnen ein Stemmeisen, dann sind Sie für die nächste Lieferung mit dem richtigen Werkzeug ausgerüstet.” Das wurde als guter Vorschlag akzeptiert. Und, heutzutage ist so etwas auch ziemlich einfach. Bei Ama... bestellt, zum Kunden liefern lassen. Und nun nach ein paar Wochen bekam ich doch prompt die Anfrage von Ama..... , ob ich denn zufrieden mit dem Artikel gewesen sei. Klar, das bin ich, liebe Mitarbeiter bei Ama... . Und mein Kunde auch, und ich bekam mit den Maßen für die nächste Edelstahlarbeitsplatte noch ein extra Dankeschön für die schnelle Lösung des Problemes.

Die 5 Sterne kann ich offiziell nicht vergeben, weil ich das Stemmeisen nicht selbst angewendet habe. Aber dass ich die Möglichkeit bekam, das so schnell zu lösen ist auch Dank dem perfekten Service von Ama.......

Skärmavbild 2014-06-02 kl. 18.00.19