Spezialist für Edelstahl Arbeitsplatten - Verkauf an Privat!

Der richtige Industriestil für Ihre Küche

Das ist einfach fantastisch, welche tollen Bilder uns unsere Kunden schicken. Heute kann ich Euch Bilder von einer Küche im richtigen Industriestil zeigen. Die Küchenmöbel sind von IKEA, die Serie Metod mit der Front Grevsta. Der Kunde wählte Edelstahlfüsse zu den Schränke an Stelle von einer Sockelleiste. Und zu dieser Küche wählte man selbstverständlich eine Arbeitsplatte in Edelstahl aus unserer Serie Purus Basic Modern. Das Spülbecken Lydia5040 ist so gross, dass man bequem ein Kuchenblech in das Becken hineinlegen kann. Wirklich praktisch! Und, man kann ein 50 cm breites Becken durchaus in einen 80-iger Schrank setzen. Möchtest Du wissen, was eine solche Arbeitsplatte kostet? Dann kannst Du direkt auf unserer Internetseite den Preis sehen, einfach die Maße eintragen und entsprechendes Spülbecken, Kantungen und Ausschnitte wählen so siehst du rechts immer gleich den Preis. Bitte weiter zur Preisberechnung Edelstahlarbeitsplatten.

Die Zeichnung zur Arbeitsplatte dieser Küche sah so aus:


PLT7184.tmp

Nachdem alles fertig ist, sieht die Küche aus wie auf den folgenden Fotos:

Edelstahlarbeitsplatte, Industriestil, Ikea Metod Grevsta

Edelstahlarbeitsplatte, Industriestil, Grevsta

Arbeitsplatte Edelstahl, Industriestil, Grevsta

Industriestil. Edeslathal Arbeitsplatte, Ikea Grevsta

Bitte beachten - das sind keine Studiobilder, das sind wirklich die Bilder, ganz unbehandelt, wie wir sie vom Kunden bekommen haben.

Kleine Küche

Heute wieder ein paar Fotos von einem Kunden. Diese ist eine Küche mit wenig Platz, und trotzdem hat der Kunde auf nur 1,8 Meter alles was er braucht. Ein 60-iger Kochfeld, die Spülmaschine und daneben zwei Spülbecken in einem weiteren 60-iger Schrank. Die vordere Kant und die Seiten haben einen kleinen Schwallrand, entlang der Rückseite wurde eine Kastenaufkantung mit 5 cm Höhe gewählt.

Edelstahl arbeitsplatte 60-iger Schrank

Edelstahl Arbeitsplatte

Stahlplatte Küche

Basic Arbeitsplatten in Edelstahl

Seit Anfang des Jahres bieten wir die Serie Basic-Arbeitsplatten an, welcher unser Partner Purus in der schwedischen Fabrik in Smålandsstenar herstellt. Die Serie beeinhaltet ein ausgewähltes Sortiment mit Spülbecken, welches vielen Kunden gerecht wird. Die Arbeitsplatten gibt es in bestimmten Standardtiefen und Standardstärken. Die Platte kann genau auf die gewünschte Länge hergestellt werden, jedoch mit einer maximalen Länge von 3,4 Metern.

Auf unserer Internetseite können Sie ausserdem direkt den
Preis für Ihre Arbeitsplatte ermitteln. Und Sie können selbst ausprobieren, welche Spülbecken den Preis beeinflussen. Und dass zum Beispiel eine Arbeitsplatte ohne Kastenaufkantung besser im Preis ist als eine Arbeitsplatte mit Kastenaufkantung. Aber hier erst einmal ein paar Fotos von einem Kunden.

Die Zeichnung für diese Arbeitsplatte sah so aus:


Arbeitsplatte Edesltahl Zeichnung
Die Arbeitsplatte mit der Tiefe von 63,5 cm passt perfekt der IKEA Metod Küche.


Arbeitsplatte Edelstahl, Ikea Metod arbeitsplatte
Ein Spülbecken mit den Maßen 50 x 40 cm passt für einen 60-iger Unterschrank.


Arbeitsplatte edelstahl, ikeas
Wählen Sie einen Ausschnitt für das Kochfeld hinzu und Sie erhalten eine grosse zusammenhängende Arbeitsfläche.



Edelstahl arbeitsplatte, ikea metod
Hier die komplette Küchenzeile, weisse Fliesen und weisse Fronten sind ein Klassiker.

Das flächenbündige Kochfeld

Die meisten Kochfelder werden so montiert, dass die Arbeitsplatte mit einem Ausschnitt versehen, welcher kleiner als das Kochfeld ist. In diesen Ausschnitt montiert man das Kochfeld, jedoch so, dass die Kanten des Kochfeldes auf der Arbeitsplatte zu liegen kommen. Diese Montage ist sehr einfach. Der grosse Vorteil ist: sollte etwas repariert werden mussen, ist es einfach das Kochfeld herauszunehmen. Selbst für den Fall, dass man sich nach ein paar Jahren für ein neues Kochfeld entscheidet kann man davon ausgehen ein Kochfeld zu finden welches in diesen Ausschnitt eingebaut werden kann. Zum Beispiel wird für fast alle 60-iger Kochfelder ein Ausschnitt in der Grösse von 49 x 56 cm benötigt. Die Edelstahlarbeitsplatte wird bereits in der Fabrik mit diesem Ausschnitt versehen. Einen Nachteil haben die Kochfelder, welche ganz und gar aus Glas sind. Es passiert schnell, dass eine Kante beschädigt werden kann. Das Risiko hat man nicht, wenn man ein Kochfeld mit eim Stahlrahmen an allen Seiten wählt.

kochfeld in Edelstahlarbeitsplatte
Kochfeld in einer Edelstahlarbeitsplatte.


Man kan Kochfelder auh flächenbündig in eine Arbeitsplatte einlassen. Hierbei handelt es sich um eigens dafür vorgesehene Kochfelder. Mit einer flächenbündigen Montage kommt die Oberfläche des Kochfeldes auf die gleiche Höhe wir die eigentliche Arbeitsfläche. Die Arbeitsplatte wird bereits in der Fabrik speziell so vorbereitet, dass das Kochfeld auf einem Rand eingesetzt werden kann. Selbstverständlich muss man das Kochfeld mit Silikon gegen die Arbeitsplatte abdichtet. Sollte dieses Kochfeld jedoch einmal herausgenommen werden müssen ist das etwas mehr kompliziert. Noch komplizierter kann es sein, wenn man ein neues Kochfeld in diesen Ausschnitt einbauen möchte. Diese Art von Kochfeldern weisst bei den unterschiedlichsten Herstellern die unterschiedlichsten Einbaumasse auf. Allerdings hat man bei einem flächenmontierten Kochfeld niemals das Risiko, dass eine Kante angeschlagen werden kann.


Flächenmontiertes Kochfedl
Ein flächenbündiges Kochfeld in einer Edelstahlarbeitsplatte


flächenbündiges Kochfeld
Und eine Gesamtansicht der Arbeitsplatte, mit einer Wandverkleidung ganz in Edelstahl.

Bilder aus München

Am Wochenende bekam ich eine nette mail aus München von einer Kundin. Die Küche ist fertig und ich bekam ein paar Fotos. Diese Arbeitsplatte in Edelstahl har gerade Kanten an allen Seiten und ist 3 cm stark. Die Platte ist 2,6 Meter lang. Über einen 60-iger Schrank befindet sich Platz für ein 50 Zentimer breites Spülbecken mit kleinem Radius in den Innenecken. Das Becken, das direkt in die Arbeitsplatte eingeschweisst ist, heisst Karo500. Die Arbeitsplatte wurde ausserdem mit einer Aussparung für das Kochfeld versehen. Vielen Dank für das Foto nach München und viel Spass beim Kochen!

Arbeitsplatte Edelstahl

Besuch in Berlin - Teil1

Vor einigen Wochen besuchten wir die IFA in Berlin. Und da wir schon mal in Berlin waren, verabredeten wir mit einigen früheren Kunden, dass wir dort die neuen Küchen fotografieren durften. Die Bilder heute sind von einer Küche unweit der Friedrichstrasse die wir mittels Taxi und grossen Umwegen erreichten. Schon komisch wenn man den Taxifahrer vorsichtig fragt warum er diesen Weg nimmt. Klar, hat man schwedisch sprechende Gäste hinten sitzen rechnet man nicht mit jemanden der richtig lange in Berlin gelebt hat. Und die Gegend kennt man auch trotz der ganzen Umbauerei wieder. Naja, wir kamen doch noch an.

Und nachdem sich der Taxifahrer über seine schöne Tur freuen konnte, freuten wir uns, eine tolle Küche mit einer grossen Edelstahlarbeitsplatte und sehr zufriedenen Kunden zu sehen. In die Edelstaharbeitsplatte wurde bereits in der Fabrik ein BE50 eingeschweisst. Das ist ein Becken der Grösse von 50x40 cm. Die Arbeistplatte wurde mit einem Ausschnitt für das Kochfeld versehen. Und ausserdem hat die Platte eine kleine Kastenaufkantung von 3 cm Höhe entlang der Rückseite. Dafür entschied sich der Kunde vor allem um die tollen Friesischen Fliesen etwas zu schützen. Ein sehr gelungene Küche und vielen Dank, dass wir vorbei gucken durften!
Möchten Sie wissen was Ihre Edelstahlarbeitsplatte mit einem solchen Spülbecken kosten würde? Auf dem folgenden Link können Sie die
Grösse der Arbeitsplatte eingeben und erhalten innerhalb von Sekunden ein Angebot an Ihre e-mail-adresse geschickt.


Arbeitsplatte Edesltahl


Edesltahl arbeitsplatte

Edesltahlarbeitsplatte


Edelstahl Arbeitsplatte

Wer mehr über die Friesichen Fliesen lesen möchte - hier kommt die Internetseite für den Verkauf in Deutschland.
Friesiche Fliesen

Der Aufbau der Edelstahlarbeitsplatte

Ich bekomme sehr viele Fragen zum eigentlichen Aufbau der Arbeitsplatten. Und deshalb hier auch ein paar mehr Informationen dazu. Die Bilder in diesem Beitrag sind alle von Arbeitsplatten, welche in der schwedischen Fabrik hergestellt wurden, bei der Firma Purus. Und die Fotos direkt in der Fabrik sind auch dort aufgenommen worden. Das ist wichtig zu bemerken da alle Hersteller von Edelstahlarbeitsplatten unterschiedlich arbeiten. Es ist deshalb wichtig, wenn Sie diese Details wirklich bei Ihrem Lieferanten nachfragen. Die Arbeitsplatten werden in sehr unterschiedlichen Qualitäten und zu unterschiedlichen Preisen angeboten.

Hier mehr zu den Arbeitsplatten, welche wir Ihnen anbieten können. Bei einer Edelstahlarbeitsplatte werden alle Seiten abgekantet, sowohl so, dass sie die Seiten bedecken werden aber auch noch weiter, so dass das Edelstahlblech unter die Platte geht. Diese Kante unterhalb der Arbeitsplatte ist ungefähr 10-11mm breit, kann jedoch je nach Stärke der Arbeitsplatte etwas breiter gewählt werden. Das müssen Sie jedoch bei einer Bestellung gesondert angeben. (Kostet nichts extra!) Alle Ecken werden verschweisst und poliert. Und das ist reine Handarbeit! Selbst unterhalb der Arbeitsplatte werden die Ecken miteinander verschweisst und poliert. Würde man das nicht tun, wäre dort eine grosse Verletzungsgefahr. Hier ein Foto von einer Arbeitsplatte von der Unterseite:

bänk hörn underifrån

Dieses Prinzip gilt auch für Arbeitsplatten von unserem anderen Partner, die Ecken bei den Platten von der KEK GmbH werden genauso verschweisst und poliert.
Und Sie sehen bei dem Foto auch, was sich unterhalb der Arbeitsplatte befindet. Die gesamte Arbeitsplatte wird mit einer speziellen Spanplatte von hoher Dichte verleimt. Diese Platte ist behandelt, so dass sie im etwas feuchterem Küchenklima nicht anfängt zu schimmeln oder aber beim ständigen Öffnen des Geschirrspülers sich auflöst. Man spricht hier von HDF-Platten. Bei unserem anderen Lieferanten wird an Stelle Spanplatte verwendet welche mit einem wasserfesten Schutzanstrich versehen wird.
Die HDF-Platte, welche von der Unterseite feste mit der Edelstahlplatte verleimt wird, ist 18mm stark. Die Kanten und auch der Bereich um dem Ausschnitt für ein Kochfeld werden extra verstärkt so dass Sie die Arbeitsplatte auch auf Ihren Unterschränken montieren können. Verleimen Sie NIE eine Arbeitsplatte mit den Unterschränken! Die Arbeitsplatte wird nur mit ein paar Schrauben durch die Oberseite der Unterschränke fixiert. Kontrollieren Sie unbedingt die Länge der Schrauben!!!! Eine durchbohrte Arbeitsplatte kann nicht selbst repariert werden.
Die HDF-platte wird unter Druck mit der Edelstahlplatte verleimt. Auf dem nächsten Foto sehen Sie, wie es in der Fabrik in der Verleimungsabteilung aussieht.

Aufbau der Arbeitsplatte

Und hier auch noch einmal ein genaueres Foto wie es um den Ausschnitt für ein Kochfeld aussieht:


Arebitsplatte, unterleimung

In diesem Zusammenhang bekomme ich auch oft eine andere Frage: Wie bekommt man die Armatur fest in der Arbeitsplatte montiert?
Das ist kein Problem. Denn die HDF Platte wird passgerecht für die jeweilige Arbeitsplatte in einem Stück in derCAM-Maschine gesägt, und das schliesst die Hahnlochbohrung ein. Damit ist auch der Platz für die Armatur von der Unterseite verstärkt und Sie können die Armatur dort ohne Probleme montieren. Eine fest verleimte Platte von 1,25 mm Edelstahl mit 18mm HDF hält einiges aus!

Hahnlochbohrung in Arbeitsplatte

Wie ich bereits eingangs schrieb: diese Konstruktion gilt nur für dieses Produkt! Sehen Sie Arbeitsplatten zum Beispiel in einem Baumarkt für einen bedeutend besseren Preis hat das seinen Gund. Dort sind oft die Ecken an der hineteren Kanten nicht verschweisst oder die Konstruktion von der Unterseite ist bedeutend einfacher. Oft befindet sich nur ein Holzrahmen un den Kanten. Kontrollieren udn fragen Sie was Sie erhalten.
Haben Sie weitere Fragen, melden Sie sich gerne bei uns. Entweder mit einer e-mail unter
evelyn@neonela.se oder mit einem Anruf: 0160-91645354 im deutschen Netz oder nach Schweden +46 73 80 84 890.

Doppelspüle für einen 60-iger Schrank

Ein großes und ein kleines Spülbecken, nahtlos eingeschweisst in eine Edelstahlarbeitsplatte, das ist eine Kombination welche hervorragende Arbeitsmöglichkeiten bietet. Nicht alla mögen ein großes einzelnes Spülbecken in einem 60-iger Unterschrank haben und ziehen deshalb eine solche Kombination vor. Das grössere Spülbecken hat die Maße von 34 x 43 cm, also ein ziemlich großes Becken. Selbstverständlich können Sie selbst wählen, ob Sie das kleinere Becken links oder rechts vom großen Becken haben möchten. Die Spülbecken werden in die Arbeitsfläche eingeschweisst. Somit ist die Arbeitsplatte aus einem Stück.Auch die Kastenaufkantung entlang der Rückseite und an der linken Seite sind in einem Stück mit der Arbeitsplatte hergestellt.

Weiter unten sehen Sie Fotos von einem unserer Kunden. Der Kunde wählte eine längere Arbeitsplatte. In diese Platte hat er auch ein Kochfeld eingebaut. Ein Niesche in der Rückwand kam hier prima als Verwahrung für Flaschen zur Anwendung. Die Kastenaufkantung entlang der Rückseite der Arbeitsplatte gab die praktische Abgrenzung zum Kochfeld.

edeltsahlarbeitsplatte, 60 schrank
Edelstahlarbeitsplatte mit Spülbecken für einen 60-iger Unterschrank


edelstahlarbeitsplatte, kastenaufkantung


edelstahl arbeitsplatte mit kochfeld
Edelstahlarbeitsplatte mit Kochfeld

Spritzschutz in Edelstahl und in einem Stück mit der Arbeitsplatte

Eine Kastenaufkantung entlang der Rückseite einer Arbeitsplatte in Edelstahl hat große Vorteile. Die Kastenaufkantung ist in einem Stück mit der Arbeitsplatte. Da man die Kastenaufkantung als Standard bis zu 10 cm hoch wählen kann, kann man auf diese Weise die Wand bereits sehr gut schützen.

Sie können jedoch noch einen Schritt weiter gehen. Lassen Sie Ihre Arbeitsplatte in einem Stück mit dem Spritzschutz herstellen. Hier kann wirklich kein Wasser hinter die Schränke laufen. Auf jeden Fall nicht von der Arbeitsplatte aus.

Dieses Bild habe ich gerade von einem Kunden aus Stockholm erhalten. Die Höhe des Spritzschutzes ist 35 cm.
Die Küche wurde bewusst in einem klassischen Stil gehalten. Und es wurde perfekt. Ich soll demnächst noch mehr Fotos bekommen.

Sind Sie an einer solchen Arbeitsplatte interessiert? Dann schicken Sie Ihre Anfrage mit einer kurzen Beschreibung oder einer Skizze an folgende e-mail-adresse: evelyn@neonela.se. Oder rufen Sie uns auf unserer deutschen Rufnummer an: 0160-91645354.

Edelstahl Arbeitsplatte, Arbeitsplatte Edelstahl, Edelstahlarbeitsplatte

Weitere Kundenbilder

Nicht alle Kunden wählen weiße Fliesen für ihre Küche. Hier habe ich Fotos von einem Kunden bekommen, der graue Fliesen über der Arbeitsplate aus Edelstahl gewählt hat.

Die Arbeitsplatte hat einen Kastenaufkantung, die gewählten Spülen passen in einen 80-iger Unterschrank. Übrigens sehen Sie hier auch, wie gut ein Wasserhahn, auch aus Edelstahl, zu einer Edelstahlarbeitsplatte passt.

Edelstahl arbeitsplatte, arbeitsplatte edelstahl


15-IMG_6194

Edelstahl arbeitsplatte, arbeitsplatte edelstahl

Edelstahl arbeitsplatte, arbeitsplatte edelstahl


Und das war die Zeichnung für diese Arbeitsplatte:

Edelstahl Küchenarbeitsplatte

Weitere Kundenbilder

Nicht alle Kunden wählen weiße Fliesen für ihre Küche. Hier habe ich Fotos von einem Kunden bekommen, der graue Fliesen über der Arbeitsplate aus Edelstahl gewählt hat.

Die Arbeitsplatte hat einen Kastenaufkantung, die gewählten Spülen passen in einen 80-iger Unterschrank. Übrigens sehen Sie hier auch, wie gut ein Wasserhahn, auch aus Edelstahl, zu einer Edelstahlarbeitsplatte passt.

Edelstahl arbeitsplatte, arbeitsplatte edelstahl


15-IMG_6194

Edelstahl arbeitsplatte, arbeitsplatte edelstahl

Edelstahl arbeitsplatte, arbeitsplatte edelstahl


Und das war die Zeichnung für diese Arbeitsplatte:

Edelstahl Küchenarbeitsplatte

Dünne Arbeitsplatte in Edelstahl

Dünne Arbeitsplatten sind sehr populär, nicht nur aus Edelstahl. Trotzdem möchte ich hier auf ein paar Aspekte eingehen, an welche man denken sollte, wenn man sich für diese Sorte entscheidet.

Eine dünnere Arbeitsplatte bedeutet auch, dass nur z.B. 2 cm zu der Höhe des Korpus mit den Beinen hinzukommen. Dann könnte Ihre Arbeitshöhe bei 89 cm landen. Ist das wirklich eine bequeme Arbeitshöhe für die Person in Ihrer Familie die meistens mit den Kochvorbereitungen oder dem Backen beschäftigt ist? Ich selbst bin 1.73 meter. Meine Arbeitsplatte ist 5 cm stark um eine bequeme Arbeitshöhe zu erhalten. Haben Sie in Ihrer Küche jedoch Schränke mit veränderlicher Höhe ist dies kein Problem.

Man sollte sich also nicht gleich den schicken dünnen Arbeitsplatten hingeben. Es gibt noch eine andere Variante, die sogenannte ”schwebende Kante”. Ich zeige hier erst einmal nur eine schematische Zeichnung. Diese Kantung werden wir in den nächsten Tagen an Hand einer richtigen Arbeitsplattenprobe fotografieren und dann hier dem Angebotsberechnungen hinzufügen. Die Kante sieht aus, als wäre sie nur 15 mm stark! Ist sie aber nicht! Sie erhalten eine ganz normale 3 cm starke Arbeitsplatte mit perfekter Stabilität. Und trotzdem sieht sie ganz dünn aus.

Skärmavbild 2014-01-08 kl. 17.19.55


Wenn Sie in eine nur 2 cm starke Arbeitsplatte mit einem kleinen Schwallrand ein Kochfeld einsetzen möchten, kann das jedoch etwas kompliziert werden. Lesen Sie bitte genau die Anweisung des Herstellers für das Kochfeld! Dort ist angegeben, welche Stärke die Arbeitsplatte für den richtigen Einbau haben soll. Des weiteren wird eine Einbautiefe des Gerätes angegeben. Oft ist das so um die 5 cm. Ist die Arbeitsplatte sehr dünn, ist es erst einmal kompliziert, die Platte um den Ausschnitt zu verstärken. Im schlimmsten Fall müssen Sie sogar den Unterschrank ansägen. Und ausserdem reicht das Kochfeld bedeutend weiter in den Unterschrank darunter hinein als z.B. beim Einbau in eine stärke Platte.


Einbau Kochfeld

Deshalb bitte unbedingt die Hinweise des Herstellers beachten. Vielleicht ist es doch besser, eine stärkere Arbeitsplatte zu wählen?
Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne mit einer mail oder rufen Sie und an. Wir sind jetzt auch unter einer deustchen Rufnummer erreichbar: 0160 - 91645354.

Und noch eine herrliche schwedische Küche in weiss

Vor kurzem habe ich wieder Bilder von einem meiner Kunden bekommen. Es ist einer meiner schwedischen Kunden. Wie Sie sehen, auch hier eine Küche ganz in weiss. Weisse Fliesen und weisse Fronten, einer schöner Fußboden in natürlichen Tönen und eine lange Arbeitsplatte aus Edelstahl mit einem großen Spülbecken (Intra Frame 520). Diese Spüle habe ich noch nicht im Berechnungsprogramm mit aufgenommen, wird jedoch bald nachgeholt.

Leider kann ich die nächsten Wochen nicht all zu viele neue Bilder zeigen. Es ist einfach zu dunkel. Die Zeit reicht kaum um einen Kunden zu besuchen und etwas gutes Licht zum fotografieren zu erhaschen. Bereits gegen halb 3 fängt es an zu dämmern.
Dafür glitzert es gerade heute extra viel in unserer Hauptstadt, in Stockholm. Heute ist Nobeltag und das wird mit der Verleihung der Nobelpreise und dem anschliessenden grossen Essen im Blauen Saal des Stadthauses gefeiert. Da die meisten Schweden wie ich auch leider nicht am Originalfest teilnehmen können, verfolgen wir die Direktübertragung in Fernsehen. Und es ist durchaus üblich, selbst ein bisschen zu feiern. Fällt der 10. Dezember auf ein Wochenende läd man Freunde ein und gibt selbst ein kleines Nobelfest, mit passender Festkleidung und einem Nobel-Meny von einem der vergangenen Jahre. Oder einer vereinfachten Abwandlung eines solchen.

Einen schönen Nobel-Abend wünscht Ihnen allen
Evelyn Blom


Edelstahl Arbeitsplatte, Arbeitsplatte Edelstahl, Weisse Fliessen, Ausschnitt Kochfeld


Edelstahl Arbeitsplatte, Arbeitsplatte Edelstahl, Edelstahlarbeitsplatte, Grosse Spüle, weisse Fliesen, Ikea


Edelstahl Arbeitsplatte, Arbeitsplatte Edelstahl, Edelstahlarbeitsplatte, Grosse Spüle, weisse Fliesen, Ikea


Edelstahl Arbeitsplatte, Arbeitsplatte Edelstahl, Edelstahlarbeitsplatte, Grosse Spüle, weisse Fliesen, Ikea


Kochfeld in der Edelstahlarbeitsplatte?

Selbstverständlich kann man ein Kochfeld in eine Arbeitsplatte einsetzen.

Dafür wird die Arbeitsplatte mit einem Ausschnitt versehen. Dieser Ausschnitt ist in der Größe die als Einbaumaße des Herstellers angegeben sind. Für ein 60-iger Kochfeld ist das Maß fast immer 560 x 490mm. In den Anweisungen steht manchmal, dass das Maß zwischen 490 und 500 mm sein kann. Ich empfehle generell das kleinere Maß. Warum? Man bekommt mit dem kleineren Maß bedeutend mehr Aufliegefläche für das Kochfeld. Und die Belastung verteilt sich damit auf eine größere Fläche. Immerhin wiegt ein Kochfeld ungefär 13 Kilo. Wenn ich da noch meine Gusseiserne Bratpfanne drauf stelle (gefühlte 10 Kilogramm) und daneben noch einen Topf mit Kartoffeln koche hat man ganz schöne Kräfte, welche auf den Rand wirken. Ich habe keienrlei Befürchtungen für die Stabilität der Arbeitsplatte, auch nicht die des Kochfeldes. Aber hat man die Wahl, ist es immer besser auf der sicheren Seite zu sein.

Bitte beachten Sie des weiteren einen anderen Hinweis der Hersteller: die Arbeitsplatte soll mindestens 30mm betragen. Auch wenn die schmalen Kanten bei einer Arbeitsplatte schick aussehen, man hat nicht viel Platz und Material, um ein Kochfeld einzubauen. Entweder verstärkt man die die Arbeitsplatte um den Ausschnitt herum so dass man auf eine Stärke von 30mm kommt. Und das heisst auch, dass das Kochfeld weit in den Schrank darunter reichen wird.
Oder aber man akzeptiert eine Stäke der Edelstahlarbeitsplatte mit 30mm.

Arbeitsplatte edelstahl m kochfeld1
Kochfeld mit einem Edelstahlrahmen

Arbeitsplatte edelstahl mit Kochfeld 2
Kochfeld mit im Facettendesign, Arbeitsplatte is lediglich 22mm stark.

Arbeitsplatte edelstahl mit Kochfeld 3
Kochfeld mit einem Edelstahlrahmen


Arbeitsplatte edelstahl mit Kochfeld 4
Und auch das letzte Bild - ein Kochfeld mit einem Edelstahlrahmen

Dann gibt es noch Kochfelder, welche flächenbündig eingebaut werden können. Von dem Einbau eines dieser Kochfelder in eine Edelstahlarbeitsplatte raten wir ab. Und der Grund steht in der Anleitung der Hersteller.
Ich zitieren Siemens: ”Nur wärmeresistente und wasserabweisende Arbeitsflächen verwenden (z. B. aus Naturstein oder gekachelte Arbeitsflächen).” In schwedischen Gebrauchsanweisungen lese ich oft auch die Beschreibung: ” keinen Einbau in Materialien mit organischen Ursprung vornehmen”. Also kein Einbau in einer Arbeitsplatte aus Holz und keine Spanplatten. Und unter der Edelstahlplatte befindet sich Spanplatte.
Deshalb ist die beste und langsichtig Lösung der Einbau z.B. eines 60-iger Kochfeldes mit Facettedesign oder mit einem Stahlrahmen.
Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei mir. Am einfachsten mit einer e-mail an
evelyn@neonela.se

Noch einmal: die dünnen Arbeitsplatten in Edelstahl

Die smalen Kanten sind sehr attraktiv! Aber es ist vielleicht wie mit den schicken Schuhen die man gerne mal eine Nummer zu klein kauft da die richtige Größe ausverkauft war. Und jetzt leidet man tapfer.

Es gibt ein paar Dinge, an die man denken sollte, bevor man eine solche dünne Edelstahl Arbeitsplatte bestellt.

Dünne Arbeitsplatte in Edelstahl


1. Denken Sie bitte an die Höhe auf welche Sie insgesamt kommen um auf der Arbeitsplatte bequem zu arbeiten. Die Schränke und die Füße und die Arbeitsplatte - kommen Sie auf 90 Zentimeter? Das ist ein gängige und bequeme Arbeitshöhe. Ist man jedoch etwas länger, kann es sehr bequem sein, die Arbeitsfläche auf 93 cm zu haben. Das ist zum Beispiel für uns eine gute Arbeitshöhe. Mein Mann, der bei uns kocht, ist 1,86 Meter gross und würde einen Rückenschaden bei einer geringeren Arbeitshöhe bekommen.

2. Möchten Sie ein Kochfeld in die Arbeitsplatte einsetzen? Lesen Sie, was der Lieferant des Kochfeldes in den Hinweisen zum Einbau des selbigen schreibt. Oft wird eine Stärke der Arbeitsplatte von 30mm oder gar 40mm für den Einbau angegeben. Haben Sie lediglich eine Arbeitsplatte von 20mm Stärke kann diese um den Ausschnitt für das Kochfeld herum verstärkt werden. Jedoch müssen Sie damit rechnen, dass Sie den Schrank darunter gegebenenfalls etwas anpassen müssen. In jedem Fall wird das Kochfeld in den Schrank darunter hineinreichen. Unter Umständen kann die oberste Schublade gar nicht angewendet werden.

3. Auch eine so dünne Arbeitsplatte in Edelstahl ist stabil, da sie vollkommen unterleimt wird. Seinen Sie jedoch vorsichtig beim hineintragen. Entweder hochkant tragen oder aber lieber ein paar mehr Hände zur Hilfe bitten. Und wenn die Platte mit den Unterschränken verschraubt wird - genau nachsehen, welche Schrauben Sie verwenden. Es geht sehr schnell, dass sich eine längere Schraube in die Verpackung verirrt hat. Schraubt man dann durch die Platte und den Edelstahl - hat man ein kleines Problem welches ganz schön teuer ist. Einen solchen Schaden sollte man in der Fabrik reparieren lassen. Bitte auf keinen Fall selbst versuchen mit dem Hammer den Schaden auszugleichen. Es wird nur noch schlimmer! Glauben Sie mir, ich habe solchen Schaden gesehen.

Dünne Arbeitsplatte in Edelstahl


Haben Sie Fragen oder wünschen ein Angebot, lesen Sie mehr über
Edelstahlarbeitsplatten oder senden Sie ein email an evelyn@neonela.se.