Neonela Kitchen logo

Ausschnitt für Kochfeld

Ausschnitt für ein Kochfeld in der Edelstahl Arbeitsplatte

Stacks Image 319
Für die Edelstahl Arbeitsplatten bieten wir einen Ausschnitt für den Einbau von aufliegenden Kochfeldern an. Die Größe des Ausschnittes und die Vorgehensweise beim Einbau lesen Sie in den Montagehinweisen des jeweiligen Herstellers Ihres Kochfeldes nach.

Die Montage des Kochfeldes ist äußerst einfach. Sie unterscheidet sich nicht davon, ob Sie das Kochfeld in eine Holzarbeitsplatte oder in diese Edelstahlarbeitsplatte einbauen.

Und es ist auch einfach, das Kochfeld auszubauen, sollte das erforderlich sein. Das Kochfeld liegt entweder lose auf der Kante des Ausschnittes, manche Modelle werden mit speziellen Beschlägen im Ausschnitt der Arbeitsplatte fixiert. Diese Beschläge stellt der Hersteller des Kochfeldes zur Verfügung.
Stacks Image 324
Asschnitt für aufliegendes Kochfeld für Arbeitsplatten von Stala.
Asschnitt für aufliegendes Kochfeld für Arbeitsplatten von Stala in der Herstellung.

Vorteile eines aufliegende montierten Kochfeldes

Ein aufliegendes Kochfeld ist meist bedeutend einfacher auszubauen. Und ein Grund für den Ausbau kann sein, dass man ein neues Kochfeld mit besseren Funktionen einbauen möchte. Die meisten Ausschnitte für ca. 60 cm breite Kochfelder sind in der Größe von 560 x 490 mm. Weitaus komplizierter ist es beim Austausch von größeren Kochfeldern. Hier gibt es eine Reihe von unterschiedlichen Einbaumaßen.

Ihre Edelstahlarbeitsplatte hat eine bedeutend längere Lebensdauer als das Kochfeld. Gerade deshalb ist es wichtig, diese Überlegungen mit in die Planung aufzunehmen. Für Induktionskochfeldern werden ständig neue Funktionen entwickelt, welche einen Austausch des Gerätes nach ein paar Jahren interessant machen können.

Zu Kochfeldern mit einer Facettkante

Auch wenn die aufliegenden Kochfelder sehr praktisch sind, es gibt einen großen Nachteil. Doch betrifft dieser nur die Kochfelder, welche komplett aus Glas sind und oft eine Kante mit Facettschliff haben. Selbstverständlich ist es einfacher, einen Kochtopf vom Kochfeld zu ziehen. Jedoch umgekehrt, es ist leider sehr leicht, dass eine solche Kante beschädigt werden kann. Wir sprechen aus Erfahrung mit zwei beschädigten Kochfeldern im eigenen Haushalt. Gerade deshalb kommt bei uns nur noch ein Kochfeld mit Stahlkante in die Arbeitsplatte.