128) Eigentlich sollte diese Edelstahlarbeitsplatte etwas länger werden, aber der Platz reichte nicht

Stacks Image p110_n39
Stacks Image p110_n25
Stacks Image p110_n6

128) Eigentlich sollte diese Edelstahlarbeitsplatte etwas länger werden, aber der Platz reichte nicht

REF128 purus-basic
In dieser Küche hätte man eine Edelstahlarbeitsplatte mit einer Länge von mehr als 4 Metern benötigt. Es zeigte sich schnell, daß die Arbeitsplatte bedeutend teurer werden würde als eingeplant. Auch das Hineintragen hätte sich äußert kompliziert gestaltet. Deshalb entschied sich der Kunde für ein Kombination von zwei Materialien. Neben der möglichst langen Edelstahlarbeitsplatte sollte die restliche Fläche mit einer Holzplatte ausgefüllt werden. Die wichtigsten Arbeitsbereiche, um das Waschbecken herum, um den großem Kochfeld herum sowie die Arbeitsfläche dazwischen werden aus eine 3 Meter langen Edelstahlarbeitsplatte abgedeckt. Ein großes Spülbecken macht es einfach, große Kochtöpfe, die nicht in der Spülmaschine Platz finden, abzuwaschen.
Stacks Image 118
Stacks Image 120
Stacks Image 123
Stacks Image 126
Stacks Image 129
Stacks Image 131
Die Fakten:
Serie: Purus Basic
Ausführung: gerade Arbeitsplatte
Material: Kaltgewalzter Edelstahl der Qualität V2A (EN 1.4301)
Länge: 3025 mm
Tiefe: 635 mm
Stärke: 38 mm
Kanten: gerade Kante
Kastenaufkantung: Höhe mit 50 mm
Spülbecken: Iris5040 (klassische Spülbecken)
Breite des Unterschrankes: 60 cm
Aussparung: für ein aufliegendes Kochfeld
Küche: IKEA Metod, Fronten Hittarp
Nummer: REF128
Möchten Sie gerne wissen, was Ihre maßgefertigte Edelstahlarbeitsplatte kostet? Auf unserer Internetseite können Sie direkt den Preis sehen. Oder schicken Sie uns Ihre Anfrage per e-mail.
Haben Sie zu diesem Projekt oder einem anderen eine Frage, wird mit der Schaltfläche ”Frage” eine vorbereitete e-mail aufgerufen. Notieren Sie gerne die Nummer des Projektes, zu welchem Sie eine Frage haben.
Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten für die Gestaltung der Edelstahl Arbeitsplatten dieser Serie lesen, markieren Sie bitte die Schaltfläche ”Über …"