131) Ein Ausflug in die Geschichte und nach Bornholm

Stacks Image p110_n39
Stacks Image p110_n6

131) Ein Ausflug in die Geschichte und nach Bornholm

REF131 STF
Rostfri diskbänk med uppvikt kant i ett historiskt hus.

Eine praktische Edelstahlarbeitsplatte für eine Küche mit Geschichte.

Wir mögen Ausflüge in die Umgebung. Ein Wochenendeausflug führte uns nach Bornholm. Nach der Ankunft mit der Fähre in Rønne fuhren wir durch den Ort. Wir kamen an einer größeren Siedlung vorbei und ich sagte zu meinem Mann, hier sieht es nicht anders aus als in einen gewöhnlichen Vorort von Städten in Schweden. Und so dachte ich nicht weiter daran. An diesen Gedanken erinnerte ich mich nur weniger Wochen später und bekam die Erklärung dafür. Und zwar in Form einer Anfrage aus Rønne von einem älteren Paar, welches in einem dieser Häuser seit langem gelebt hat.
Stacks Image 181
1945, als der Zweite Weltkrieg eigentlich schon als beendet erklärt wurde, gab es einen Streit der Siegermächte um die Insel Bornholm. Am 5. Mai 1945 wurde die Insel von den russischen Streitkräften angeflogen und bombardiert. Die Städte Rønne und Nexø wurden total zerstört. Viele Familien verloren ihre Häuser und alles was sie besaßen. In einer einzigartigen Hilfsaktion schickte der schwedische Staat Material für den Aufbau von 300 Häusern, inklusive allem was dazu gehört, auch der Küchen und der Arbeitsplatten. Bereits im September des gleichen Jahres konnte das erste Haus fertig gestellt werden.
In einem Haus mit einer solchen Geschichte tut man sich selbstverständlich schwer mit dem renovieren. Unsere Kunden wollten die Küche so wie sie war gerne beibehalten. Jedoch hatte die alte Edelstahlplatte nicht den Standard wie man sie heute hat. Die Becken selbst waren nicht eingeschweißt, sie waren von der Unterseite eingepasst und die Fuge zwischen Platte und den Becken konnte nicht mehr abgedichtet werden. Der Bereich oberhalb der Arbeitsplatte war bereits mehrfach ausgebessert worden. Nun sollte eine neue Edelstahlplatte die alte ersetzen, außerdem mit einer Abschlußleiste in einem Stück mit der Platte. Somit sollte die Wand besseren Schutz bekommen.
Stacks Image 171
Die äußerst ungewöhnliche Tiefe von nur 572 mm für diese Arbeitsplatte erforderte eine genaue Planung. Die Kastenaufkantung wurde so schmal wie möglich mit nur 12 mm Stärke gewählt. Die Bohrung für die Armatur wurde so nah wie möglich zu den eingeschweißten Becken gelegt. Und selbstverständlich wurde für diese Küche ein richtig klassischer Schwallrand gewählt. Wir freuen uns, dass auch die neue Arbeitsplatte von einer schwedischen Fabrik nach Bornholm geschickt werden konnte. Und dass unsere Kunden sehr zufrieden mit dieser Arbeit sind.
Stacks Image 188
Der 8 mm kräftige Schwallrand in Verbindung mit etwas runderen Spülbecken läßt die Arbeitsplatte sehr klassisch aussehen. Hier wurde keine gewöhnliche Kombination von Spülbecken ausgewählt. In Serien der Kategorie B, wie z.B. hier Stala Free, können unterschiedlichste Becken miteinander kombiniert werden und damit die Arbeitsplatte bestens anpassen.
Stacks Image 165
Stacks Image 167
Die Fakten:
Serie: Stala Free
Kategori: B
Ausführung: Gerade Arbeitsplatte
Material: Kaltgewalzter Edelstahl der Qualität V2A (EN 1.4301)
Länge: 1200 mm
Tiefe: 572 mm
Stärke: 30 mm
Kanten: Klassischer Schwallrand 8 mm
Breite des Unterschrankes: 80 cm
Spülbecken: ST-22 + SLE-35 (klassischer Stil)
Kastenaufkantung: ja, mit 60 mm
Küche: Alte Küche von 1945
Nummer: REF131
Möchten Sie gerne wissen, was Ihre maßgefertigte Edelstahlarbeitsplatte kostet? Schicken Sie uns Ihre Anfrage per e-mail. Haben Sie zu diesem Projekt oder einem anderen eine Frage, wird von der jeweiligen Schaltfläche für Sie als Privatperson oder für eine Firma eine vorbereitete e-mail aufgerufen. Notieren Sie gerne die Nummer des Projektes, zu welchem Sie eine Frage haben.
Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten für die Gestaltung der Edelstahl Arbeitsplatten dieser Serie lesen, markieren Sie bitte die Schaltfläche ”Über …"