138) Küchenrenovierung mit Hilfe einer Edelstahlarbeitsplatte

Stacks Image p110_n39
Stacks Image p110_n6

138) Küchenrenovierung mit Hilfe einer Edelstahlarbeitsplatte

REF138 PRG
In vielen älteren Häusern findet man noch immer Küchen aus den 50-er Jahren, hergestellt aus Holz. Diese haben einen gewissen Charme. Doch haben sie ihre Nachteile. Die Schubläden sind schwer zu handhaben. Und die Arbeitsplatten sind oftmals in einer Höhe, die uns bereits nach kurzer Zeit Rückenschmerzen verursacht. Unser Kunde wollte die Oberschränke behalten, auch die allgemeine Anordnung und der Herd sollten beibehalten werden. Ein 80 cm breiter Schrank wurde durch einen Unterschrank gleicher Breite mit vielen Schubläden von IKEA ersetzt. Nun erhielt man bedeutend bessere Aufbewahrungsmöglichkeiten. Um den Stil der älteren Küchenmöbel beizubehalten, entschied man sich für Handgriffe im traditionellen Stil. Auf der anderen Seite der Spülbecken hatte jetzt auch ein Geschirrspüler Platz. Wir haben für diese Arbeitsplatte sehr viele Varianten mit Spülbecken aufgezeichent. Die Becken können nämlich nicht zu nahe der diagonalen Schweißnaht der Winkelarbeitsplatte gelegt werden. Letztendlich entschied man sich für diese Variante mit zwei Becken, wobei das kleinere immerhin noch 29 cm breit ist.
Stacks Image 165

Eine Edelstahlarbeitsplatte in einem Stück geliefert. Sie wurde mit einer Abschlußkante versehen um die Fliesen zu schützen. Große Verbessrungen bei Beibehaltung des Grundrisses der Küche.

Stacks Image 169
Stacks Image 171
Stacks Image 173
Die Fakten:
Serie: Purus Original
Kategori: B
Ausführung: Winkel Arbeitsplatte
Material: Kaltgewalzter Edelstahl der Qualität V2A (EN 1.4301)
Länge: 1880 / 1600 mm
Tiefe: 615 mm
Stärke: 30 mm
Kanten: Klassischer Schwallrand
Spülbecken: K-29
Kastenaufkantung: 50 mm
Küche: Teilweise aus den 50-er Jahren mit Ergänzung von IKEA Metod
Nummer: REF138
Möchten Sie gerne wissen, was Ihre maßgefertigte Edelstahlarbeitsplatte kostet? Schicken Sie uns Ihre Anfrage per e-mail. Haben Sie zu diesem Projekt oder einem anderen eine Frage, wird von der jeweiligen Schaltfläche für Sie als Privatperson oder für eine Firma eine vorbereitete e-mail aufgerufen. Notieren Sie gerne die Nummer des Projektes, zu welchem Sie eine Frage haben.
Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten für die Gestaltung der Edelstahl Arbeitsplatten dieser Serie lesen, markieren Sie bitte die Schaltfläche ”Über …"